Kurzbericht vom 4. Double Pool Meeting 2015

Riesa 24.10.2015

Am 24. Oktober war es wieder soweit. Der erste Wettkampf der Saison stand vor der Tür. Die Herausforderung des Wettkampfes war , dass man seine Strecken sowohl auf der langen als auch auf der kurzen Bahn absolvieren musste. Zudem war es eine Trainingsflossenwettkampf.

Los ging es für alle Sportler unseres Vereins mit den 200m Finswimming und den gewählten Einzelstrecken im 50-Meter-Becken. Nach dem ersten Abschnitt folgte eine kurze Mittagspause. Nun kam das „Besondere“ dieses Wettkampfes. Alle Strecken wurden auf der Kurzbahn wiederholt. Dies brachte vor allem den jüngeren Sportlern, aber auch den älteren, einige neue Erfahrungen. Jetzt hieß es nochmal Gas geben für die Pokalwertung!

Am Ende des zweiten Wettkampfabschnittes gingen gleich drei Pokale an den SC DHfK Leipzig. Aimee-J. H. (2001) gewann ebenso wie Sophie N. und Karim F. (beide 1998) einen der Pokale. Weitere Podestplätze errangen Tim N., Felix W., Luise K. und Alina W.

Wie erwartet waren es keine herausragenden Leistungen, dennoch war es ein guter Einstieg in die neue Saison 2015/2016.

Posted in Berichte.